Skip to content

Die Mainzelmännchen kommen… oder Shoppingtour im Centro Oberhausen

23. Oktober 2012

Lang lang ist sie her, unsere letzte Shoppingtour im Centro Oberhausen.

Es ist ja nicht so, dass meine liebe Freundin Ines und ich nicht ab und zu shoppen gehen würden, allerdings sind wir schon seit April nicht mehr dazu gekommen, das Centro mit unserer geschätzten Anwesenheit zu beehren.

Mein Plan war eigentlich gewesen, mir einen Stiefel zu kaufen, der nicht unbedingt aussieht, als hätte er 30 Euro gekostet aber am besten 20 Euro gekostet hat. Leider habe ich so einen Stiefel nicht gefunden. Kann man nichts machen. Dafür haben Ines und ich uns eine hübsche Mütze für den Winter gekauft. Das tolle Exemplar was wir auf dem Foto tragen gab es bei H&M für 7,95 Euro in der Kinderabteilung. Ich mag eigentlich keine Mützen an mir, jedoch kann ich mich mit dieser doch ganz gut abfinden und ich bin guter Hoffnung, dass ich sie im Winter tragen werde. Es sei denn, ich habe bis dahin vergessen, dass sie existiert. Ist ja noch was hin, bis die Mützenzeit anfängt. Außerdem konnte ich noch einen mintfarbenen Minirock ergattern. Wer jetzt denkt: Oh Gott, jetzt zwängt sich die Dicke auch noch in nen mintfarbenen Minirock. Ja! Das ist der Plan! H&M hat übrigens im Moment einiges heruntergesetzt. Es lohnt sich da mal hereinzuschauen. Ines hat sich einige tolle Blusen und einen Blazer gekauft. Gab es auch recht günstig.

Wir waren in einigen Geschäften und irgendwann ist mein Interesse an den Stiefeln geschwunden und ich wollte nur noch zu Pieper, weil ich natürlich genau weiß, dass es dort MAC Cosmetics gibt. Ich hatte mich inzwischen entschlossen, dass ich mein Geld in Kosmetik investieren würde. Wer hätte es gedacht?

Der Moment, an dem wir uns zu Pieper aufmachten, war dann endlich gekommen. Unterwegs schoß mir ein Name ins Auge: FLOMAR! Es gibt im Centro nun einen Flomar Shop. Flomar ist eine Kosmetikmarke aus der Türkei. Ich kannte bisher den Nagellack von Flomar, den man bei Douglas sehr günstig erwerben kann und wußte, es gibt auch andere Kosmetikprodukte von der Firma. Leider hatte ich bisher aber noch nicht die Möglichkeit, diese zu testen. Das war nun vorbei. Ich wurde von der Fülle der Produkte fast erschlagen. Nagellacke in Hülle und Fülle, in allen Farben! Ich besitze einige Lacke von Flomar und finde sie gut. Sie sind deckend und trocknen relativ schnell. Die Lacke kosten zwischen 2,90 Euro und 3,90 Euro und laut Ines decken die Lacke schon beim ersten Auftrag und trocknen sehr schnell. Was man ja nicht von allen Lacken sagen kann. Der Pinsel zum Auftrag soll auch ganz toll sein, wie Ines mir schon mitgeteilt hat.

Ich werde jedoch auf meinen Einkauf bei Flomar und die Produkte, die ich erworben habe noch genauer eingehen und diese auf Herz und Nieren testen.

Für alle, die Flomar nicht kennen, hier einmal der Link zur Website:

http://www.flormar.com/

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen noch ein tolles Wochenende!

Sandra

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: