Skip to content

Concealer: Welcher taugt wirklich?

23. Oktober 2012

Ich weiß nicht, ob andere Frauen diese Probleme auch haben? Ich kenne das schon aus meiner frühen Kindheit: Kind, geh mal an die frische Luft, Du hast so Augenringe! Hast Du Eisenmangel? Hast Du schlecht geschlafen? Bist Du krank?

Die Zusammenfassung auf diese Frage lautet: Nein, ich hab einfach nur Augenringe! Der Grund ist, ich bin sehr hellhäutig und deshalb kann man quasi unter den Augen in mich hineinsehen. Gerade an dieser Stelle ist die Haut bei allen Menschen sehr dünn.

Ihr könnt mir glauben, ich habe quasi alles menschenmögliche Versucht, um die Dinger loszuwerden. Ich habe sämtliche angeblich Abhilfe verschaffenden Cremes ausprobiert und keine hat geholfen. Egal ob teuer oder billig. Ich habe gekühlt und getan, nichts hilft. Deshalb habe ich es schlicht und ergreifend aufgegeben, etwas dagegen zu unternehmen. Wenn ich einmal reich werden sollte (sieht schlecht aus 😦 ) dann werde ich mir die Dinger mit Eigenfett oder sonstwas unterspritzen lassen. Genug Fett wäre jedenfalls vorhanden, um den Dingern für ein und allemal den Garaus zu machen.

Bis es soweit ist, behelfe ich mir anderweitig und zwar mit Concealer. Ich denke, eine jede Frau die dekorative Kosmetik anwendet weiß was Concealer ist. Concealer gibt es in jeder Preisklasse, von sehr billig bis sehr teuer. Ich habe sie alle durch.

Ich kann hier beim besten Willen nicht jeden Concealer vorstellen, den ich je benutzt habe, denn das würde den Rahmen sprengen. Deshalb gehe ich nur auf die ein, die ich im Moment benutze. Mit denen bin ich auch wirklich zufrieden und das mag wirklich was heißen. Ich kann fast behaupten, ein Concealer, der meine Augenringe abdeckt, der deckt fast jeden anderen Augenring auch ab.
Zuerst möchte ich Euch die Linie Dermacolor von Kryolan vorstellen. Ich besitze die Minipalette von Dermacolor, da ich sie auch für meine Arbeit brauche. Die Palette kostet 30 Euro und hält wirklich ewig. Ich trage das Produkt mit einem Concealer Pinsel auf. Davon benötigt man wirklich nur ganz ganz wenig. Hat man eine ganze Palette, kann man die Farben beliebig untereinander mischen. Ich poste Euch einen Link zu Dermacolor. Ich weiß, 30 Euro ist nicht gerade günstig. Dafür erhält man jedoch eine ganze Palette und kann nach Bedarf die passende Farbe mischen.

Der Concealer sieht meiner Meinung nach am natürlichsten aus, wenn er dem Farbton der Haut entspricht. Also nicht wenn er zwanghaft einige Nuancen heller ist als die eigene Haut. Er soll abdecken und nicht aufhellen! Man kann die Dinger nicht wirkich aufhellen, ohne dabei künstlich auszusehen! Glaubt es mir, auch wenn Euch die Dame bei Douglas was anderes sagt.

Ist der Augenring besonders hartnäckig, dann kann man noch etwas Orange oder Rosa untermischen. Die Dermacolor Palette enthält solche Farben.

Hier der Link:

http://www.makeup-onlineshop.de/index.php?cPath=9_14_15
Wer es lieber aus der Tube mag, der kann auf MAC zurückgreifen.

Dieses Produkt hier verfügt über eine mittlere Deckkraft und kostet 19 Euro. Man braucht davon relativ wenig und kommt ewig damit aus.

http://www.douglas.de/douglas/Make-up-Teint-Abdeckprodukte-MAC-Concealer-Select-Cover-Up_productbrand_2010007257.html
Hier noch ein Produkt von MAC für Ladies, die nicht so starke Augenringe haben. Es ist ebenfalls von MAC. Der deckt sehr natürlich ab und kostet 19 Euro. Hält auch ewig.

http://www.douglas.de/douglas/Make-up-Teint-Abdeckprodukte-MAC-Concealer_productbrand_2010007260.html

Dann habe ich noch etwas im Petto, für die unter uns, die bereits zu kleinen oder großen Fältchen unter den Augen neigen. Dieses gute Stück läuft nicht so doll in die Fältchen, hat aber mit 33,96 einen stolzen Preis. Die Deckkraft ist allerdings gut. Das gute Stück heißt Touche Eclat von Yves Saint Laurent. Ich habe da mehrere von für die Arbeit. Auf meine eigenen Augenringe schmiere ich das Zeug allerdings nicht, denn dazu es ist es mir einfach zu teuer.

http://www.douglas.de/douglas/search.html?query=yves+saint+laurent+touche+eclat&csearch=false&bsearch=false&esearch=false&vsearch=false&init=true

Tja, es fällt auf, ich habe dieses Mal leider kein günstiges Produkt empfehlen können, denn die haben bei mir bisher noch nicht geholfen. Die günstigen konnten mich nicht überzeugen. Wenn einer von Euch da was kennt, immer gerne her mit der Info ;).

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: